Arbeitsauftrag Rolltor

Home  ⇒ Überblick  ⇒ SPS ⇒ SPS-Program für Rolltor

Arbeitsauftrag: SPS-Steuerung für Rolltor

Das Werkstor wird mit einem DASM angesteuert. Für Linkslauf (Öffnen) dient das Schütz Q1, für Rechtslauf das Schütz Q2. Eine Ausgangsverriegelung ist auch softwareseitig umzusetzen.

SPS Torsteuerung Übungsaufgabe

SPS Torsteuerung Übungsaufgabe

Die Geber B1 sowie B2 sind Öffner, dienen der Endlagenerkennung und sollen ein Verfahren des Tores sofort stoppen. Auch sie sollen im Programm abgefragt werden.

Die Bedienung des Werkstores erfolgt über Bedienpult beim Pförtner.

Steht der Wahlschalter S3 in Stellung Automatik, kann durch kurzzeitiges Drücken des S1- bzw. S2-Tasters das Tor geöffnet bzw. geschlossen werden. Ein Umschalten der Drehrichtung des Motors ist nur über STOPP S0 möglich. Bei Betätigung des Tasters S0 bleibt das Tor sofort stehen. Ein Öffnen bzw. Schließen erfordert dann eine erneute Betätigung der Taster S1 bzw. S2.

Steht der Wahlschalter S3 in Stellung Hand, so verfährt das Werkstor nur so lange, bis der Taster S1 bzw. S2 betätigt wird.

Erstellen Sie eine Zuordnungstabelle und programmieren Sie danach das Programm!

< vorherige Seite | nächste Seite >

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

We have detected that you are using extensions to block ads. Please support us by disabling these ads blocker.

Powered By
100% Free SEO Tools - Tool Kits PRO