Regelungstechnik

Worin liegt der Unterschied zwischen einer Steuerung und einer Regelung?

Eine Steuerung hat keine Erfassung der Istgöße. An dieser Stelle spricht man auch von einem offenen Wirkungsablauf bzw. Steuerkette.

Blockschaltbild Steuerung

Blockschaltbild Steuerung

Eine Regelung zeichnet sich durch einen ständigen Soll-Ist-Vergleich aus. An dieser Stelle spricht man auch von einem geschlossenen Wirkungsablauf bzw. Regelkreis. Das bedeutet: Die Istgröße muss ständig erfasst werden. Dazu ist eine Sensorik notwendig.

Aus dem Blockschaltbild ist ersichtlich, wieso man auch von einem Regelkreis bzw. geschlossenen Wirkungskreis spricht:

Blockschaltbild einer Regelung

Blockschaltbild einer Regelung

... demnächst mehr