Leiterwiderstand

Berechnung Leiterwiderstand

Der Strom fließt nicht ungehindert durch das Kabel. Vielmehr vergrößert sich der Leiterwiderstand, je kleiner der Querschnitt und je länger das Kabel ist.

Leiterwiderstand - Leiterwiderstand

Berechnung Leiterwiderstand

 

Der spezifische Widerstand ρ (sprich Rho) ist der Widerstandswert eines Stoffes von 1 m Länge und 1 mm² Querschnitt bei einer Temperatur von 20 °C.

 

Beispielrechnung:

Eine 300 m lange Kupferleitung mit 4 mm² Querschnitt dient als Zuleitung für den Sicherungskasten einer Wohnung. Wie groß ist der Leiterquerschnitt bei Raumtemperatur von 20°C?

Bemerkung: Da der Strom im Kabel hin- und zurückfließt, müssen Sie bei der Berechnung oft die doppelte Kabellänge berücksichtigen.

Was kann passieren, wenn die Leiterfläche zu klein gewählt wurde?

Ist der Leiterquerschnitt zu klein gewählt, kann es zu erheblichen Spannungsverlusten an der Zuführung kommen und das Gerät funktioniert eventuell nicht mehr ordnungsgemäß.

Gefährlich wird es aber, wenn es zu Isolationsfehlern oder durch Überhitzung zu einem Kabelbrand kommt. Daher ist die Bestimmung des Leitungsquerschnitts und der Leitungslänge besonders wichtig.

Ein zu großer Kabeldurchmesser stellt jedoch wieder einen erheblichen Kostenfaktor dar. Nicht zu vergessen, den Mehraufwand bei der Verdrahtung von Schaltschränken, etc.